Bewegungsanalysen

Vor Beginn eines sportlichen Trainings

sollte nicht nur das Herz-Kreislaufsystem gecheckt werden, sondern auch der Bewegungsapparat. Dadurch erhält man wertvolle Informationen für einen optimalen Trainingsaufbau.

Was wird gemacht?

Punkt  Festellung der Fußform und Beinachse
Punkt  Digitale pedografische Fußmessung
Punkt  Aufnahme des Bewegungsablaufes in vier Ebenen
Punkt  Ausführliche Analyse der Bewegung in Zeitlupe
Punkt  Ausdruck eines Berichtes und Schuhempfehlung

Folgende Bewegungsanalysen werden ausgeführt:

Punkt  bis zum Knie
Punkt  bis zur Hüfte
Punkt  ganzer Körper
Punkt  mit dem eigenen Fahrrad

Verordnung und Zuzahlung

Viele Produkte und Leistungen werden von Krankenkassen ganz oder teilweise übernommen.
Einsparungen der Krankenkassen führen zu vermeidbaren Privatanteilen für gesetzlich Versicherte.

mehr dazu