Der Fuß, stark aber sensibel!

Der menschliche Fuß ist ein feines, kompliziertes Gebilde.

Dabei muss der Fuß eines Erwachsenen bei einem normalen Schritt ungefähr 450 kg Druckgewicht aushalten - beim Laufen noch viel mehr. Fehlstellungen der Füße können sich auf Dauer zu einer Fußdeformität entwickeln, wie z. B. der Hohlfuß und der Senk-/Spreizfuß.

Weitere Ursachen für Fußschmerzen können ausserdem eine Bänderschwäche, Posttraumatische Reizzustände, Arthrose und Arthritis, Rheuma, Instabilitäten der Bänder oder eine Diabetes melitus sein.

Ganz gleich ob es darum geht ernsthaften Erkrankungen vorzubeugen oder bereits bestehende Beschwerden zu lindern, wir informieren Sie und bieten qualifizierte Hilfe!