Unterschenkel Prothese, eine Arbeit von Jan Euerle   

Patienten Anamnese.
  • 1976:
    Motorradunfall mit Trauma im linken Bein (Marknagel, Achillessehnenruptur, mit operativem vaskulärem Eingriff)

  • 2003:
    Diagnose Thrombangiitis obliterans

  • 2013:
    Amputation linker Fuß mit Neurostimulator Implantat (Februar)

  • 2013:
    Nachamputation, transtibial (März)

  • 2013:
    Entfernung des Stimulators

1. Anamnese Stumpf.
  • Stumpfform: zylindrisch

  • Stumpflänge: mittellang

  • Weichteildeckung: ausreichend

  • Endbelastbarkeit: teilweise, Druckempfindlich an Tibiaende

  • Hautempfinden: normal

  • Stumpfschmerzen: kaum

  • Wundheilung: abgeschlossen

2. Systemauswahl
  • Prothesenfuß: Össur Proflex XC Unity

  • Unterdrucksystem: Össur Unity Pumpe – aktiv

  • Passteile: Össur Titan bis 166 kg

  • Liner: WillowWood Alpha Classic (TPE)

  • Kniekappe: WillowWood Alpha Classic (TPE)

Chartbilder Arbeitsablauf

3. Modellierarbeit: Volumenschaft

3. Modellierarbeit: fertig

4. Anprobe: PETG Schaft

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung der Website stimmst du dem zu.

Share This